Aktuell

A K T U E L L E   G O T T E S D I E N S T E   I N   K Ü S S N A C H T 

Freitag, 25. Mai 9.00 Uhr Eucharistiefeier
  16.30 Uhr Rosenkranz in der Muttergotteskapelle
Samstag, 26. Mai 9.30 Uhr Trauergottesdienst Hildegard Schibli-Heuberger
anschliessend Urnenbeisetzung auf dem Friedhof Küssnacht
  17.30 Uhr Beichtgelegenheit
  18.00 Uhr Vorabendmesse
Sonntag, 27. Mai Dreifaltigkeitssonntag 9.00 Uhr Beichtgelegenheit
  9.30 Uhr Eucharistiefeier
  11.00 Uhr Dankesgottesdienst der Erstkommunionkinder
Musikalische Gestaltung durch die Musikschule Küssnacht
  11.00 Uhr Italienergottesdienst in der Muttergotteskapelle
Dienstag, 29. Mai 8.00 Uhr Eucharistiefeier
  19.30 Uhr Maiandacht in der Muttergotteskapelle
Mittwoch, 30. Mai 9.00 Uhr Eucharistiefeier
  19.30 Uhr Maiandacht in der Muttergotteskapelle
Donnerstag, 31. Mai
Fronleichnam
9.30 Uhr Eucharistiefeier auf der Seemattwiese
(bei schlechter Witterung in der Kirche)
  17.00 - 19.00 Uhr Aussetzung und Anbetung des Allerheiligsten in der Muttergotteskapelle
Freitag, 1. Juni
Herz-Jesu-Freitag
9.00 Uhr Eucharistiefeier
  16.30 Uhr Rosenkranz in der Muttergotteskapelle
Samstag, 2. Juni 9.30 Uhr Gedächtnisgottesdienst


Ausführlichere Informationen zu den einzelnen Anlässen sind im Pfarreiblatt zu finden



G R E N Z U M G A N G 

Grenzumgang rund um die Pfarrei Küssnacht am Rigi
Mittwoch, 6. Juni 208

Programm
04.00 Beginn beim Volksmissionskreuz ob Merlischachen (Dangelsberg)
04.25 Besinnungshalt beim Allmig-Kreuz (Hinterbarbrämen)
04.55 Kurze Andacht in der Kapelle St. Katharina in Haltikon
05.45 Z'Morge-Halt in Mülihalden
Anmeldung bis 4. Juni 2018 an Pfarreisekretariat,
Tel.: 041 854 30 11 oder E-Mail: info@pfarrei-kuessnacht.ch.
07.10 Besinnung in der Kapelle St. Martin
07.40 Segensgebet bei der Hohlgass-Kapelle
08.00 Aufstieg zur Seebodenalp (auf Wanderweg „Holzgang“)
09.45 Alpgottesdienst vor oder in der St. Wendelinskapelle auf Seebodenalp
10.45 Einkehr im Restaurant Seebodenalp
11.40 Segnung bei der Kreuzegg
12.00 Segnung beim Alpetli
12.20 Segnung auf der Alp Holderen
mit anschliessendem Apéro und Mittagessen
14.10 Abmarsch
14.30 Segnung der Alp Hinterboden
15.00 Segnung und Zwischenhalt auf der Alp Altruodisegg
16.45 Zwischenhalt auf dem Rigiacher
17.45 Schlussgebet in der Pfarrkirche Küssnacht

Unser Grenzumgang
- ist eine Kombination von Bittgang - Alpsegnung - Begegnung mit Bauern, Älplern, verschiedenen Berufsgruppen und allen, die sich angesprochen fühlen.
- An den "Haltestellen" besinnen wir uns kurz und beten für Mensch und Vieh, um das Gedeihen der Früchte der Erde
und der menschlichen Arbeit.
- Das Segensgebet gilt allen Menschen der verschiedenen Berufsgruppen; es gilt also nebst der Bauernsame auch den
Industriebetrieben und der Mittelschule, die an unserem Weg liegen.
- Höhepunkt des Umganges ist der Berggottesdienst auf Seebodenalp um 9.45 Uhr: Heilige Messe.
- Wer eine oder mehrere Etappen mitmachen will, ist herzlich eingeladen. "Einstieg" und "Ausstieg" ist überall möglich.
- Zu den jeweiligen Kurzbesinnungen und zur Segnung sind die Bewohner des betreffenden Gebietes speziell
eingeladen. Dies gilt auch als Haus- und Hofsegnung.

Viel Freude, frohe Begegnungen und Gottes reichen Segen wünscht allen von Herzen
Werner Fleischmann
Pfarrer


D I E    N E U N Z E H N E R - A N D A C H T  



Diese ökumenische Abendbesinnung findet immer am 19. jeden Monats um 19.00 Uhr am gleichen Ort und zwar im Besinnungsraum Monséjour (auch an Samstagen und Sonntagen) statt.


F A M I L I E - F I I R E 



Ein Angebot für Familien!

Ausleihe
Während der Öffnungszeiten des Pfarreisekretariates

Die Ausleihgebühr beträgt Fr. 3.-- pro Schachtel für eine Dauer von 14 Tagen
(Verlängerung nach Absprache möglich).

Nähere Informationen finden Sie unter der Rubrik Projekte


B E S U C H E   -   A C H T S A M   U N D   M O T I V I E R E N D 


Besuche - achtsam und motivierend
Anette Lippeck 2017


B E S U C H E   -   A C H T S A M   U N D   M O T I V I E R E N D 


anette-lippeck-2017---besuchdienste.pdf [1.690 KB]

Datei hochladen:


Impressum    Von A bis Z